Fernwanderwege für eure Liste "was ich vor meinem Tod gemacht haben will"

Veröffentlicht am 22 April 2016

Schnürt eure Wanderschuhe um fünf der weltweit epischsten Fernwanderwege kennenzulernen. Es handelt sich um Wanderwege, die eure Fitness und euer Organisationsvermögen auf die Probe stellen werden, und, am wichtigsten, ihr werdet einige wirklich beeindruckende Orte kennenlernen. Sucht euch ein günstiges Hostel für die Zeit vor und während eurer Wanderung um die Kosten niedrig zu halten, sucht euch etwas, wo ihr bequem eure Füße hochlegen und euch mit den anderen Reisenden austauschen könnt.



Der Annapurna Base Camp Trek, Nepal 

Hostels und Jugendherbergen - Das Annapurna Base Camp Trek, Nepal

Auch als die ABC-Strecke bekannt, ist diese sieben- bis 10-tägige-Wanderung eine der beliebtesten Touren in Nepal und bietet ein atemberaubend schönes Abenteuer in der Annapurna-Region. Überragt von den riesigen Gipfel des Annapurna und Machapuchare durchqueren die Trekker hübsche Dörfer, Dschungel, Wald und Wasserfälle. Wenn ihr nun Lust und Laune bekommt und ihr zudem fit genug seid, solltet ihr euch ein Hostel in der beliebten Backpackerstadt Pokhara suchen. Von hier aus starten oftmals viele Wanderungen.



Lykischer Weg, Türkei

Hostels und Jugendherbergen - Das Annapurna Base Camp Trek, Nepal

Der Lykische Weg schlängelt sich rund um die Küste des antiken Lykien, ist rund 509km (318 Meile) lang und nimmt vier bis fünf Wochen in Anspruch. Die meisten Wanderer wählen jedoch kürzere Abschnitte. Einer der beliebtesten Abschnitte ist jener, der von der hübschen Küstenstadt Fethiye nach Patara verläuft, vorbei an einem der besten Strände der Südküste. Auf eurem Weg könnt ihr euch im Paragliding über den bekanntesten Beach Resorts der Türkei, in Ölüdeniz, üben.



Camino de Santiago, Spanien

Hostels und Jugendherbergen - Das Annapurna Base Camp Trek, Nepal

Millionen von Wanderer haben bereits diese epische Wallfahrt zum Grab des heiligen Jakobus in der mittelalterlichen Stadt Santiago de Compostela unternommen. Reisende mit weniger Zeit können die letzte 110 km, die sich über fünf Tage Fußweg erstrecken, entlang wandern und in der galizischen Stadt Sarria beginnt. Die Strecke ist mit Pinienwäldern, Wiesen, kleinen Dörfern und mittelalterlichen Burgen gesäumt. Es lohnt sich am Ende eurer Wanderung ein paar Tage in Santiago zu verbringen um die Kathedrale, Museen und atmosphärischen Tavernen zu besichtigen.



Die Chinesische Mauer

Hostels und Jugendherbergen - Das Annapurna Base Camp Trek, Nepal

Wandert eines der sieben Wunder der Welt, an der Großen Mauer, ganz in der Nähe von Peking, entlang. Die gesamte Länge der Mauer beträgt spektakuläre 21.196,18 Kilometer, die meisten Menschen gehen jedoch nur Streckenabschnitte über ein paar Tage oder Wochen ab. Seid ein wenig länger unterwegs, entkommt den Touristenmassen, und ihr werdet einen faszinierenden Einblick in das ländliche Leben von China erhaschen. Danach könnt ihr euch ein Hostel in Peking suchen, um Tian'an Men Square zu besuchen, der größte öffentlichen Raum der Welt, sowie die berühmte Verbotene Stadt.



Wanderung Ciudad Perdida, Kolumbien

Hostels und Jugendherbergen - Das Annapurna Base Camp Trek, Nepal

Entdeckt den dichten, feuchten Dschungel Kolumbiens und die Karibikküste auf dieser Fünf-tägigen-Wanderung und fühlt euch wie Indiana Jones. Die Ciudad Perdida ( "Lost City") geht zurück auf 500 Jahre vor Christus, der Aufstieg dauert drei Tage und schließt 1500 bemooste Stufen auf dem letzten Abschnitt ein. Der schwierige Wanderung bedingt, das ihr auf relativ wenige Touristen auf eurem Weg treffen werdet. Beim Erkunden der geheimen Gärten, seinen Terrassen und Treppen werdet ihr euch in der verlorenen Stadt ein bisschen wie auf Expedition fühlen. Alle Lost City Touren starten in Santa Marta, sucht euch also ein günstiges Hostel um euch auf eure Wanderung vorzubereiten und auch danach hier Zeit zu verbringen.