Ein Muss in London: The London Eye -

The London EyeA

Die Nummer eins der Sehenswuerdigkeiten Londons, auch das “Millenium Riesenrad” genannt, wurde gebaut um das Jahr 2000 zu feiern. Es ist eines der hoechsten Riesenraeder in Europa und befindet sich vor Westminster.

Es wird waermstens empfohlen eine der 32 Kabinen an einem klaren, wolkenlosen Tag zu besteigen. So haben Sie waehrend der 30 minuetigen Fahrt die Moeglichkeit das Parlament und den koeniglichen Palast zu sehen. Vielleicht sehen Sie sogar Windsor Castle, wenn Sie den hoechsten Punkt des London Eye erreichen. Man kann bis zu einem Radius bis zu 40 Meilen sehen!

Es gibt unterschiedliche Eintrittspreise zum London Eye, mit Champagner unter den Sternen… Tickets koennen Sie natuerlich auch auf der Website des London Eyes erstehen, so koennen Sie 10% des Preises sparen.

So kommen Sie hin:

Adresse: Minster Court, Westminster Bridge Road, am suedlichen Ufer der Themse gegenueber des Parlaments

U-Bahn Stationen in der Naehe sind Waterloo, Embankment, Charing Cross und Westminster. Waterloo ist am naechsten, von hier sind es nur fuenf Minuten zu Fuss.

Das London Eye ist taeglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geoeffnet, im Sommer koennen Sie sogar bis 21.00 und 21.30 Uhr fahren.

Nie wieder die Hostelbestätigung ausdrucken oder gar vergessen

Lade die kostenlose App für Hostelbuchungen herunter